Soforthilfe in Brandenburg

Härtefallfonds Corona

Das Sofortprogramm soll gewerblichen Unternehmen im Sinne § 2 GewStG und Angehörigen der Freien Berufe, die durch die Coronakrise 2020 in eine existenzbedrohliche wirtschaftliche Schieflage und in Liquiditätsengpässe geraten sind, eine schnelle und angemessene finanzielle Hilfestellung zur Milderung von unmittelbaren Schäden und Nachteilen leisten.

  • Fördernehmer:
    • Gewerbliche Unternehmen und Angehörige der Freien Berufe mit bis zu 100 Erwerbstätigen, die eine Betriebs- bzw. Arbeitsstätte im Land Brandenburg haben.
  • Die Soforthilfe ist gestaffelt nach Betriebsgröße und beträgt:
    • bis fünf Mitarbeiter 9.000 Euro
    • bis fünfzehn Mitarbeiter 15.000 Euro
    • bis 50 Mitarbeiter 30.000 Euro  
    • bis 100 Mitarbeiter 60.000 Euro  
    • Die Soforthilfe darf den entstandenen Gesamtschaden des Antragstellers nicht übersteigen.
  • Fördergeber    
    • Land Brandenburg, Richtlinie des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg zur Gewährung einer Soforthilfe für von der Coronakrise 2020 besonders geschädigte gewerbliche Unternehmen und Angehörigen Freier Berufe (RL Soforthilfe Corona BB) vom 20. März 2020
  • Beantragung:
    • Das Antragsformular ist digital ausfüllbar. Den ausgefüllten Antrag müssen Sie anschließend noch ausdrucken und rechtsverbindlich unterschreiben. Senden Sie den fertigen Antrag inklusive der Anlagen in einer Mail dann entweder als Scan oder Foto (als Datei im jpeg- oder pdf-Format) per E-Mail oder per Post an die Investitionsbank des Landes Brandenburg.

      Wenn Sie sich für den Versand per E-Mail entscheiden, senden Sie die Anträge mit allen Unterlagen bitte nur an folgende E-Mail-Adresse: soforthilfe-corona@ilb.de

    • Link  Investitionsbank des Landes Brandenburg
    • PDF  Antrag (Extern, Stand 02.04.2020)
    • PDF  Anlage De-minimis-Erklärung (Extern, Stand 02.04.2020)
    • PDF  Fragen und Antworten zur Antragstellung (Extern, Stand 02.04.2020)

Hinweis: Diese Soforthilfe muss nicht zurück bezahlt werden!

Neuigkeiten

Donnerstag, 25. Juni 2020 , 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

95. Sitzung

Sitzung des Vorstandes und der Obermeister in Erlangen

Donnerstag, 30. Juli 2020 , 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

96. Sitzung

Sitzung des Vorstandes und der Obermeister in Erlangen

Montag, 5. Oktober 2020 - Mittwoch, 7. Oktober 2020

13. FEG-Fachseminare

für alle Frauen in Unternehmen von Mitgliedern im FEG Deutschland e. V.